Blue Loop Originals

Jeans mal anders... was passiert eigentlich mit den Kleidungsstücken, die wir nicht mehr länger tragen möchten, weil sie nicht mehr ganz in Ordnung sind? Eine Jeans zum Beispiel, die vom vielen Radfahren am Po ganz durchgescheuert ist und auch durch Schneider:innenhand nicht mehr zu retten ist... Wegwerfen? Nur ein Bruchteil der weltweit entsorgten Textilien werden wiederverwendet, meistens zur Schall- und Wärmedämmung oder für die Teppichauskleidung von Autos. Viel zu schade um das wertvolle Material dachte sich das junge Unternehmen Blue Loop und fertigt daraus nun Pullover und T-Shirts aus recycelten Jeans. Bis zu 8000 Liter Wasser werden mithilfe von 1kg recycelter Jeans eingespart. Auch bei uns konntet ihr im letzten Jahr eure alten Jeans vorbeibringen und staunen was man damit noch alles anfangen kann. Coronabedingt hat unsere Sammelstelle gerade Pause, dafür könnt ihr euch aber hier im Onlineshop anschauen, was aus den alten Jeans geworden ist.