Unser Laden hat geöffnet. Kommt uns besuchen! Mo-Fr: 10-19 Uhr & Sa: 10-18 Uhr

Wolle Merino

 

merino_frau_toebben_muenster _green_fair_fashion_suedviertel_nachhaltige_mode

 

Wolle hat eine ganze Reihe toller Eigenschaften, über die synthetische Fasern nicht verfügen: Sie neutralisiert Gerüche, ist quasi selbstreinigend, dazu wasserabweisend und wärmeisolierend.

"Erfände ein Chemiekonzern heute die Wolle, würde das als Sensation gefeiert." - DIE ZEIT Nr. 43/2014, 16. Oktober 2014

In den Produkten, die wir führen, wird Wolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (oder recycelte Wolle) verarbeitet. Die Kriterien in der kbT sind streng:

  • Die Tiere fressen von organisch gedüngten Naturweiden und werden mit keinerlei Antibiotika behandelt.
  • Mulesing ist verboten! Dies ist ein in Australien und Neuseeland gebräuchliches Verfahren, um einen Befall mit Fliegenmaden zu verhindern. Dabei wird die Haut rund um den Schwanz der Schafe ohne Betäubung entfernt. Mehr Informationen gibt es dazu hier.
  • Die Wolle wird nicht mit Chlor (gegen Verfilzungen) behandelt.
  • Gewaschen wird die Rohwolle nur mit milden, biologisch abbaubaren Substanzen. Damit bleibt ein großer Teil des natürlichen Wollfettes erhalten. Konventionelle Rohwolle wird meistens nach der Schur mit Insektiziden besprüht, um einen Mottenbefall während des Transports zu verhindern.

Merino-Wolle ist die Wolle vom Merinoschaf und zählt zu den sehr feinen Wollfasern, weshalb sie sich besonderer Beliebtheit erfreut.