Dr. Bronner's

„We are all-one or none!“ - Emanuel Bronner, Gründer Dr. Bronner’s ist in Nachhaltigkeits-Kreisen mittlerweile legendär: Die Seife mit den mehr als 18 Anwendungsmöglichkeiten kennt fast jede*r. Bereits seit 1858 wird im Hause Bronner gesiedet und gerührt, werden kosmetische Produkte mit höchsten Ansprüchen entwickelt. Zum Einsatz kommen dabei fair gehandelte Bio-Öle: Kokos-, Palm-, Hanf-, Jojoba-, Avocado-, Sonnenblumen- und Olivenöl aus biologisch-regenerativer Landwirtschaft sind die Hauptzutaten. Dazu kommen natürliche Aromen und Duftstoffe. Was in garantiert nicht drin ist: Synthetische Konservierungsstoffe, Petrochemikalien, Schaumbildner und Verdickungsmittel. Die Verpackungen der 18-in-1 Naturseife, Sugar Soaps, Körperlotionen und des Handdesinfektionsmittels bestehen aus 100% recycletem PET und werden ohne Umverpackung geliefert – alles, was man über das Produkt wissen muss, steht fein säuberlich auf dem hübsch anzusehenden Etikett, sodass überflüssige Müllproduktion vermieden wird. Im Sortiment haben wir derzeit die 18-in-1-Naturseifen, Stückseifen, Seifen in Reisegröße, Seifen im Pumpspender und den Lippenbalsam in verschiedenen Sorten, zum Beispiel Baby-mild, Lavendel, Mandel oder Pfefferminze. Bei den Produkten von Dr. Bronner’s handelt es sich um zertifizierte Naturkosmetik. Bis auf den Lippen- und Körperbalsam sind alle Produkte von Dr. Bronner’s vegan.



Artikel 1 - 17 von 17